Hilfsangebote

 
 

Förderung von Bildung und Bildungsbewusstsein durch Seminare, Schulungen und Workshops.Migrantinnen/ Migranten bei ihren Integrationsbemühungen zu begleiten, auch mit Unterstützung anderer Träger.Aufbau von Netzwerken zur Gesundheit und Pflege.
Stärkung durch die Bewahrung der eignen kulturellen Identität und  Überwindung häuslicher und gesellschaftlicher Isolation.Im Netzwerk tätig mit Kindertagesstätten, Schulen, Familienzentren, Gesundheits- und Sozialeinrichtungen.Hilfsangebote bei sozialen Fragen und Amtsgängen.

Folgende Fachbereiche bieten wir an:


Gesundheitlichen Problemen & Pflegebedarf


Erziehung- & Bildungsfragen


Soziale Fragen und Amtsgänge


Kultur und Dialog




Tätig im Netzwerk für Gesundheit und Pflege, Bildung und Weiterbildung. Als Partner für jugendliche Migranten/innen aus dem maghrebinischen Kulturkreis und hilft bei der Teilhabe am gesellschaftlichen, kulturellen und politischen Geschehen. blemen, Pflegebedarf und Kultur / Dialog beziehen.Wir sind als Partner bei der Förderung des interkulturellen Dialogs anzusehen.


Bei Anfragen wenden Sie sich bitte an:
Frau Rabia Daoudi
Telefon:  
(+49) 01777283566

 

 
Oumelbanine, e.V.
C/O Rabia Daoudi
Kölner Landstraße 396
40589 Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf Deutchland
info@oumelbanine.org
Tel: (+49) 01777283566